Franchisevergleich Logo

Fuld Nesting Chair – reddot winner 2024 “best of the best”

Herman Millers Fuld Nesting Chair vom Designer Stefan Diez ist als reddot winner 2024 “best of the best” ausgezeichnet worden.

Der Fuld Nesting Chair von Stefan Diez hat die prestigeträchtige Auszeichnung reddot: Best of the Best für Produktdesign erhalten – die höchste Auszeichnung des internationalen Designwettbewerbs in der Kategorie Bürostühle. Die Jury des reddot-Design Awards setzt sich aus 40 internationalen Experten zusammen, die jeden Beitrag einzeln prüfen, besprechen und bewerten. Die Designs werden anhand von vier Eigenschaften bewertet, die ein gutes Design ausmachen: Funktion, Attraktivität, Gebrauch und Verantwortung.

Der im September 2023 eingeführte Fuld ist Herman Millers erster Vorstoß in die Welt der Klappstühle. Er zeichnet sich durch ein schlankes und minimalistisches Design aus, das sich für unterschiedliche Verwendungszwecke flexibel konfigurieren lässt – sei es für Breakout-Sessions, Unternehmensschulungen oder Weiterbildungen. Der Fuld ersetzt die traditionelle X-Form des Klappstuhls durch ein schlankes, umgekehrtes Y mit röhrenförmigen Armlehnen. Seine Rückenlehne ist leicht elastisch, sodass man in jeder Position bequem sitzt. Dank seiner einzigartigen Linien und der breiten Farbpalette, einschließlich monochromer Komplettfarben, ist der Fuld in jedem Raum ein Blickfang – selbst als zusammengeschobener Stapel.

Ausgangspunkt beim Design des Fuld war das langjährige Engagement für die Umwelt von Diez. Das Ergebnis ist eine minimalistische und bahnbrechende Konstruktion aus einem Stück: Rückenlehne, Armlehnen und Hinterbeine bilden eine einzige durchgehende Form. So besteht der Fuld lediglich aus zwei Materialien, die am Ende des Lebenszyklus problemlos recycelt werden können – ein wichtiger Teil des verantwortungsbewussten Designs. Zudem besteht die optionale Sitzfläche mit 3D-Strick-Polster zu 50 Prozent aus Post-Consumer-Recyclingmaterial und wird entsprechend den exakten Dimensionen des Stuhls gefertigt, sodass kein Stoffabfall entsteht.

Erfahren Sie hier mehr über den Fuld Nesting Chair: https://www.hermanmiller.com/de_de/products/seating/nesting-chairs/fuld-nesting-chair/

Weitere Bilder: https://library.hermanmiller.group/share/945242BE-0C1D-4E44-9EE98DB458F7FF6D/?viewType=grid (Fotos mit freundlicher Genehmigung von Herman Miller)

Im Laufe des letzten Jahrhunderts hat sich Herman Miller von der Verpflichtung leiten lassen, problemlösende Designs zu entwerfen, die Menschen auf bestmögliche Weise inspirieren. Im Laufe der Zeit hat Herman Miller enge Beziehungen zu den bedeutendsten Designvisionären seiner Zeit geknüpft, von Größen aus der Mitte des Jahrhunderts wie George Nelson, dem Eames Office und Isamu Noguchi über forschungsorientierte Visionäre wie Robert Propst und Bill Stumpf bis zu den bahnbrechenden Studios von heute wie Industrial Facility und Studio 7.5. Von der Geburt ergonomischer Möbel bis zu der Produktion einiger der legendärsten Design-Objekte des 20. Jahrhunderts hat Herman Miller zeitlose Originale mit nachhaltiger Wirkung hervorgebracht und dabei ein dauerhaftes Vermächtnis beim Design, der Innovation und der sozialen Verantwortung hinterlassen. Herman Miller ist Teil von MillerKnoll, einem Zusammenschluss dynamischer Marken, die gemeinsam die Welt gestalten, in der wir leben. Weitere Informationen finden Sie auf hermanmiller.com/about.

Firmenkontakt
Herman Miller Inc.
Lars Oliver Stapler
1 Portal Road – Bowerhill –
SN12 6GN Melksham
+436604507166
www.hermanmiller.com

Pressekontakt
Lars Oliver Stapler Consulting
Lars Oliver Stapler
Hans-Untermüller-Straße
6020 Innsbruck
+436604507166
www.hermanmiller.com

Bildquelle: @ Herman Miller

Informationen Wirtschaft und Finanzen