Franchisevergleich Logo

Lucie Töpfer gewinnt Gründungspreis Brandenburg 2024

Lucie Töpfer gewinnt in der Kategorie “Existenzgründerin” beim Gründungspreis Brandenburg 2024

Lucie Töpfer, Co-Gründerin und Co-Geschäftsführerin der pyropower GmbH, wurde beim Gründungspreis Brandenburg 2024 in der Kategorie “Existenzgründerin” ausgezeichnet. Diese Ehrung bestätigt ihr Engagement und ihre Innovationskraft im Sektor der Green Tech, speziell in der Entwicklung nachhaltiger Energiesysteme.

Mit ihrem Unternehmen, das in Cottbus und somit der Lausitz ansässig ist, arbeitet Lucie Töpfer gemeinsam mit Co-Gründer Sebastian Kießling daran, innovative Lösungen zu schaffen, die sowohl zur Dekarbonisierung beitragen als auch nachhaltige Energieproduktion ermöglichen.

Der Preis würdigt nicht nur Lucie Töpfers unternehmerische Leistungen, sondern hebt auch ihre Rolle als Mentorin und Vorbild in der Tech-Branche hervor, besonders für Frauen. Ihr Engagement erstreckt sich über Netzwerke und Initiativen, die eine nachhaltige Welt, aber auch Diversität und Chancengleichheit in der Wirtschaft und insbesondere der Technologiebranche vorantreiben.

Für weitere Informationen über Lucie Töpfer und ihre Projekte besuchen Sie gern ihre persönliche Homepage, die Webseite der pyropower GmbH oder die Informationsseite der Veranstalter zu den Gewinnern.

Lucie Töpfer, die aktuell in Finsterwalde lebt, beweist mit ihrer Arbeit, dass innovative Green-Tech-Lösungen aus Brandenburg einen entscheidenden Beitrag zur Bekämpfung der globalen Klimakrise leisten. Sie verfolgt das Ziel, mit fortschrittlichen Technologien eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und aktiv gegen die Umweltprobleme der Welt vorzugehen.

Die pyropower GmbH ist ein innovatives Technologieunternehmen aus Cottbus, das sich auf die Entwicklung und Implementierung von Pyro-ClinX-Systemen spezialisiert hat, welche Biomasse nicht nur in grüne Energie und Wärme umwandeln, sondern gleichzeitig Kohlenstoff in Form von Pflanzenkohle binden. Dieses Verfahren trägt wesentlich zur Reduzierung von CO2-Emissionen bei und unterstützt u.a. eine nachhaltige Landwirtschaft durch die Verbesserung der Bodenqualität.

Gegründet in der Lausitz, einem Gebiet, das besonders von den Folgen des Braunkohleabbaus betroffen ist, setzt pyropower auf eine Kombination aus innovativer Energiegewinnung und effektiver Kohlenstoffspeicherung, um einen bedeutenden Beitrag zur Dekarbonisierung und zur Wiederherstellung von Ökosystemen zu leisten.

Mit einer klaren Vision, die Welt nachhaltiger zu gestalten, treibt pyropower die Grenzen der Technologie stetig voran und zeigt, dass wirtschaftlicher Erfolg und Umweltschutz Hand in Hand gehen können.

Kontakt
pyropower GmbH
Lucie Töpfer
Burger Chaussee 25
03044 Cottbus
+49 30 346 556 400

pyropower – CleanTech zur Dekarbonisierung

Bildquelle: @Christiane Schleifenbaum

Informationen Wirtschaft und Finanzen